Die Bäckerei wurde 1924 als Bäckerei mit Tante Emma- Laden von Heinrich und Maria Ahlers-Kemper gegründet . 
1964 übernahm Anton und Elisabeth Ahlers-Kemper die Backstube . 
1969 wurde das alte verwinkelte Haus abgerissen und es wurde während der Bauphase in den Garagen gebacken und verkauft . 
Zum 1.1.1990 übernahm Peter und Hildegard Ahlers-Kemper die Backstube und das dazu gehörige Ladenlokal und bauten aus einer Bäckerei mit Tante Emma -Laden einen Kombiladen aus Bäckerei und Metzgerei .
1993 bauten sie wieder um . 
Der Metzger musste gehen und an deren Stelle kam eine zusätzliche eigene Theke mit Snacks , Aufschnitt und Käse und ein stehcafe . 
Im Jahr 2010 wurde unsere Bäckerei dann komplett umgekrempelt und aus einer Bäckerei wurde eine Bäckerei mit Café .